Tipp des Monats – Gesunde und schöne Haut

Gesunde und schöne Haut

Unsere Haut wird während diesen eisigen Temperaturen durch die Kälte und die trockene Heizungsluft enorm strapaziert. Im Winter leidet die natürliche Schutzfunktion, unsere Haut wird schneller trocken und anfälliger für Entzündungen. Halten Sie Ihr Gewebe mit nachfolgenden Tipps trotzdem schön und vital.

Mit der regelmässigen Reinigung werden neben Make-up auch Talg und Schweiss entfernt. Die Reinigung vermeidet ausserdem das Verstopfen der Poren und die Vermehrung von Bakterien. Um letztendlich alle Talg- und Make-up-Reste von der Haut zu lösen, werden lipophile bzw. fettlösende Substanzen benötigt – diese sind in pflegender Reinigungsmilch enthalten. Ein passendes Tonic (Gesichtswasser) hilft zudem Kalkablagerungen, abgestorbene Zellen sowie Reinigungsrückstände zu entfernen und so Unreinheiten vorzubeugen. Die Haut wird aktiv befeuchtet und gepflegt.

Sie wünschen einen rosigen und strahlenden Hautteint? Kein Problem! Ein Peeling fördert die Durchblutung und entfernt überflüssige Hautschüppchen. Um die Barriereschicht der Haut nach dem Peeling wieder zu regenerieren hilft eine Gesichtsmaske. Nicht vergebens werden Masken auch die schnellen Schönmacher genannt – sie lassen die Haut praller, frischer und glatter wirken.

Der Abschluss der Pflege folgt über Nacht, denn zu diesem Zeitpunkt läuft der  Regenerationsprozess der Haut auf Hochtouren. Um morgens Schwellungen zu vermeiden, können unterstützende Nachtcremes beim Ausscheiden von Schlacken und dem Abtransport von Lymphe helfen.


Halten Sie Ihre Haut gesund und vital – beispielsweise mit den Produkten von Dr. med. Christine Schrammek! Weitere Informationen oder das passende Schrammek-Institut in Ihrer Nähe finden Sie unter www.schrammek.ch.

0 Kommentare zu “Tipp des Monats – Gesunde und schöne Haut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.